Keller Tore - Immer die passende Lösung!
Keller Tor-Systeme
 
KE40-Serie, 40mm

KE40-Serie, 40mm

Sektionaltore mit Design-Optik inklusive passenender Schlupftür oder Nebentür.

Schlupftür mit Niedrigschwelle

Die Ausführung mit Niedrigschwellen-Schlupftüre bietet die optimale Lösung für einen „schnellen Durchgang“ ohne das Tor zu öffnen. Die nur 25mm hohe Schwelle erleichtert dies zudem. Die Isolationswerte bleiben erhalten und die Durchgangsbreite wird auf Ihren Wunsch angepasst.

Große Füllungsbreiten

Sektionaltor Panorama-Ausführung Beschichtung in SONDERFARBTON "Carbon 01"

Alu-Rahmen-Sektionen mit große Füllungsbreiten von bis zu 3.300 mm ohne Mittelsprosse – Das Panorama-Tor

Das Panoramator ist extrem lichtdurchlässig und ermöglicht moderne, licht -orientierte Architekturkonzepte. Die elegante Transparenz unterstützt stilvolle Präsentationen von Produkten, die besonders gut zur Geltung kommen sollen, wie z.B. Autos, Wohnmobile, Yachten und Boote. Aber auch in Einkaufs-passagen kommen SLX-Tore zur Ausstellung hochwertiger Produkte zum Einsatz.


Federloses Antriebssystem

Besonders wirtschaftlich bei vielen Torbewegungen ist das federlose Antriebssystem

Wenn sehr große Toranlagen zum Einsatz kommen oder sehr häufige Betätigungen zu erwarten sind, empfehlen wir federlose Antriebssysteme. In diesen Fällen sorgen passend zum Torgewicht ausgewählte Seiltrommeln, zusammen mit kräftigen Motoren, für den sicheren und sehr wartungsarmen Torlauf. Durch den Verzicht auf die Torsionsfedern entfällt nicht nur aufwändige Montagearbeit, sondern auch das Nachspannen bzw. der teure Wechsel der Federn.

Schnelllauf-antrieb

Sektionaltore mit Schnelllaufantrieb und Frequenz-umrichtersteuerung erfüllen die Anforderungen an Feuerwehrtore
(DIN 14092)
mit einer durchschnittlichen Öffnungsgeschwindigkeit von min.0,25 m/sek.

Darüber hinaus reduzieren sie noch einmal mit der Schnelllauffunktion den Energieverlust.

Die Softanlauf- und Softstopp-Methode ist Verschleiß-schonend und bietet zu jeder Zeit einen reibungslosen Fluß Ihres Betriebsverkehrs.

Sektionaltor KE40S, KE40A und KE40S-A

DAS SEKTIONALTOR IN ALUMINUM UND STAHL.

Die Sektionaltore der KE40-Serie werden auf Maß gefertigt und passen sich flexibel allen Erfordernissen an. Mit den unterschiedlichen Tortypen KE40S, KE40A und KE40S-A steht eine große Auswahl an Kombinationsmöglichkeiten für jeden betrieblichen Zweck zur Verfügung. Mit designorientierten Oberflächen und optimalen Lichtlösungen planen wir gemeinsam Ihr Tor.

Die robuste Konstruktion in Aluminium und Stahl erlaubt eine zuverlässige Funktion mit einer hohen Lebendauer. Mit innovativen Sonderlösungen passen wir die Torführung den örtlichen Gegebenheiten an oder bauen Tore mit schrägen Bodenprofilen passend zu Ihrem „Hofniveau“.

Speziell für Waschhallen oder auch bei landwirtschaftlich genutzten Hallen statten wir die Tore optional mit Edelstahlkomponenten aus: von den Beschlagteilen bis hin zu den Torführungsschienen!

Wir sind Ihr Anprechpartner von der Planung bis zur funktionsfähigen Übergabe der Toranlage.

Qualität auf Maß

Produktinnovation:
• flexibel kombinierbar mit Paneelen
   und Aluminium-Rahmen-Sprossen
• Paneele auch in Garagentordesignoberflächen erhältlich
• maximaler Lichteinfall – mit unseren Panoramatoren
• 2 repräsentative Oberflächen für die optimale Toroptik
   mit 9 Standardfarben kombinierbar
• Schlupftür mit nur 25mm Schwellenhöhe.
• Baugrößen von bis zu 10.000 mm Breite
• U-Werte von bis zu 1,25 W/m2K
• sichere und optimale Funktionssteuerung

Produktnutzen:
• Einsparung von Heizkosten
• hält die Innentemparatur stabil
• wirtschaftlicher „Öffnungsverschluß“
• langfristige Kosteneinsparung

 

KE40S – Das Stahl-Sektionaltor

In der Ausführung mit 40mm dicken Stahllamellen als Tortyp KE40S erhalten Sie unser Standardtor – die preiswerte Variante mit guten Isoliereigenschaften. Mit 2 repräsentativen Optiken „Microprofiliert ohne Sicke“ und „Sicke stucco“ verbinden sich technische Funktionalität mit hervorragendem Design.

Die Sandwichverglasungen in eckiger und abgerundeter Form intergieren sich ideal und erlauben somit einen gezielten Lichteinfall bei besten Isoliereigenschaften.

Alle unser Stahllamellen erhalten Sie gegen Mehrpreis auch in den Designvarianten unsere Garagentore, somit erhält Ihr Industrietor einen ganz besonderen Touch, z.B. in der Optik „Golden Oak“.

KE40A – Das Aluminium-Sektionaltor

Die klassische Aluminium-Rahmen-Sprossen-Konstruktion ist signifikant für unseren Tortyp KE40A. Als Basis dienen  stranggepressten Profilen in 40 mm Bautiefe und einer Wanddicke von min. 2 mm, die Oberfläche ist in E6/EV1 eloxiert ausgeführt und kann gegen Mehrpreis in RAL nach Wahl pulverbeschichtet werden. Bei großen Toren verwenden wir seitliche doppelbreite „Schulterstücke“ um dem Tor noch mehr Stabilität zu verleihen. Diese Konstruktion erlaubt uns Tore mit nur einer Füllung als sogenanntes „Panorama-Tor“ zu bauen.

Mit individuellen Sektionshöhen von bis zu 1.000 mm können wir uns fast jeder Fassadenaufteilung an Ihrem Gebäude anpassen und somit aktiv die Architektur beeinflussen.

Die neue 20 mm starke Isolierscheibe ist stabil und bietet gleichzeitig beste Durchsicht bei einer um  30% verbesserten Wärmedämmung! Dadurch erhalten Sie den gewünschten Tageslichteinfall und behalten den Isolationswert stets bei. Optional kann die Oberfläche als Pro-Tec-Verglasung mit kratzhemmender Ausführung gegen Aufpreis ausgeführt werden.

Eine weitere Innovation ist die neue 5-Kammer-Stegplatte, diese vereint optimale Lichtdurchlässigkeit mit hervorragender Wärmedämmung. Die transluzenten Platten schützen effizient vor Wärmeverlusten und erreichen einen Tageslichteinfall von 50%.

Die neue 5-Kammer-Stegplatte:
• Hervorragender UD-Wert von 2,56 W/m2k
  (bei einem montierten Tor von z.B. 5 x 5 m)
• 20 mm dick mit 5 Hohlkammern
• Sehr leicht und schlagfest
• Unempfindlicher als herkömmliche Scheiben
• Sichtschutz bei gleichzeitiger
   Lichtdurchlässigkeit von 59 %
• Hochwirksamer Witterungsschutz
• Für alle Sectionaltore geeignet

Des weitere sind unzählige Füllungsvarianten von geschlossenen Blechfüllungen in glatter Ausführung oder stucco Prägung bis hin zu verschiedenen Gitterfüllungen möglich.

KE40S-A – Das Kombi-Sektionaltor

Mit Stahllamellensockel und eleganter Alu-Rahmen-Konstruktion ist das KE40S-A die wirtschaftliche Alternative, wenn Robustheit und gezielter Lichteinfall gefragt sind. Je nach Wunsch können die 40 mm dicken Stahllamellen des Tortyps KE40S mit einer oder mehreren Alu-Rahmen-Sektionen des Tortyps KE40A kombiniert werden.

Design und Oberfläche

Das Sektionaltor KE40 ist ein haptisches Erlebnis. Die Oberflächen Microprofiliert und in Stucco sind mit Sicke veredelt. Die Grundstruktur ist äußerst unempfindlich und kratzfest. Die spezielle Produktoberfläche ist mit Holzoptik verfügbar. Das ist gerade bei landwirtschaftlich genutzten Hallen aus optischen Gründen ein Hingucker.

Farbauswahl

9 Standard-RAL-Farbtöne, Wunsch-RAL-Farbe optional gegen Aufpreis möglich

Das KE40S ist in 9 Standard-RAL-Farben erhältlich. Die Außenschale ist im Design Sicke mit Stucco-Oberfläche veredelt. Die Innenseiten des Energiespartores sind glatt mit dem RAL-Farbton 9002 lackiert.

Natürlich kann jedes Tor in der gewünschten RAL-Farbe gegen einen Aufpreis lackiert werden.

Die Aluminium-Rahmen-Sprossen sind serienmäßig in E6/EV1 eloxiert. Wenn Sie eine Kombination mit dem KE40S wählen, können die Sektionen des KE40A als Zusatzoption nach RAL pulverbeschichtet werden.

Größen und Kombinationen

Die Sektionaltore der KE40-Serie können Sie bei einer Breite von 10.000 mm bis zu 5.000 mm hoch und bei einer Breite von 8.000 mm bis zu 6.000 mm hoch geliefert bekommen.

Die KE40S und KE40A Elemente können beliebig zusammen gestellt werden. Die Integration einer niedrig-schwellen Schlupftür ist ebenso möglich.

Wir beraten Sie gerne vor Ort.

Weitere Details im Überblick

Unsere Sektionaltore sind Baumuster geprüft und hergestellt nach CE-Norm EN 13241-1.

Leistungseigenschaften nach EN 13241-1:

  KE40S KE40A
Wärmedämmung [U=W/qmK]
(bei einem Tor von ca. 25 qm)
1,25 3,46
Schalldämmwert [R=dB] 24dB -
Widerstand gegen Windlast Klasse 2 Klasse 2
Wasserdicht Klasse 3 Klasse 3
Luftdurchlässigkeit Klasse 3 Klasse 3


(Die Werte mit Schlupftüre differieren und sind gesondert anzufragen)